top kid | 2007

the first seven inch just by us! recorded in october 2007.

 

REVIEWS

70..s rock with garage attitude, not bad not great i think first it sound like a polish version of accione mutant, but this is more 70..s rock and kenrock like the track who the fuck is merle allin, the track on the bside is not for ken
KENROCK

DRIVE BY SHOOTING, oder auch DxBxSx, haben nach mehreren 7"s und 10"s und drei CDs mit "Top Kid" nun eine neue 7" am Start. Diese wurde vergangenen Oktober aufgenommen, beinhaltet drei Nummern, - "Top Kid", "Who The Fuck Is Merle Allin" und "Biggest One" - auf denen die damals drei Berliner schönen basslastigen Stonerrock mit Punk- und Noiseeinflüssen zelebrieren. Der Opener "Top Kid" ist als Abrechnung mit der Szene-Schickeria in der Hauptstadt gedacht und zeigt so, dass die zwei Musiker Angel und Timo - ein neuer Drummer wird momentan gesucht - nicht nur musikalisch, sondern auch inhaltlich eine Sonderstellung einnehmen. Leute, die auf FU MANCHU, STOOGES oder CATHEDRAL stehen, sind mit der 12 Minuten-Single gut bedient.
OX-FANZINE

„Top Kid“ so der Titel ihrer ersten eigenen 7 Inch Single, eine Abrechnung mit der Berliner Szene Schickeria. Ein Song der in die Fresse, durchs Mark bis in die Beine geht. Ende letzen Jahres waren die Jungs mit den Japanischen Garage-Helden MARBLE SHEEP auf 30-tägiger Europa-Tour, aus diesem Anlass wurde mit neuem – und mittlerweile Ex-Drummer – dieses Vinyl produziert. Ein rohes Stück Garage Rock, zwischen Retro und Punk – in jedem Fall aber: Old School. Die B-Seite `Biggest One` schießt dann nochmal den Vogel ab. 6 Minuten dreckigstes Riffing von und für „haschrauchende Alkoholiker“. PS: Die Dauerschleife am Ende ist göttlich!
FLAMING YOUTH

Der englische Begriff “Drive By Shooting” stammt aus den USA und bezeichnet einen Anschlag mit Feuerwaffen aus einem am Opfer vorbeifahrenden Fahrzeug (via Wikipedia). Diesen martialischen Namen hat sich die Berliner Band Drive By Shooting gegeben. Bekommen habe ich von denen eine ziemlich coole 7? Vinyl Single mit dem Song “Top Kid”. Rauer Mix aus Stoner und Psychedelic. Gut.
SCHALLGRENZEN